JUMP in MINT
03. Jun

Verkehrswesen: Wir üben uns als Eisenbahnerinnen

Bereits zum dritten Mal sind Teilnehmerinnen von JUMP in MINT auf dem Eisenbahnbetriebs- und Experimentierfeld (EBuEf) zu Gast und lassen die Züge fahren. Der spannende und anspruchsvolle Besuch beginnt mit einer Einführung ins Verkehrswesen und speziell den Schienenverkehr. Danach lernen 15 Schülerinnen Stellwerke verschiedener Bauart kennen und bedienen sie zwei Stunden lang selbst.

Nach einer knappen Stunde haben sie den Dreh raus: Stellen Weichen, geben Fahrwege frei und sorgen für einen rundum reibungslosen Betriebsablauf. Zum Abschluss geht es auf die Außenanlage des EBuEfs. Was sie en miniature gesteuert haben, sehen die Schülerinnen hier noch einmal in voller Größe und so, wie es im regulären Eisenbahnverkehr genutzt wird.

Erschöpft und voller neuer Eindrücke gehen die Teilnehmerinnen nach dem Workshop ins Wochenende.