JUMP in MINT
15. Aug

Es wird ein abwechslungsreiches Mentoring-Jahr

Die ersten Mentorinnen freuen sich bereits auf ein tolles Jahr mit ihren Mentees. So unterschiedlich die Persönlichkeiten auch sind, eines haben sie gemein: viel Spaß an ihrem Beruf und jede Menge Erfahrung, die sie gerne weitergeben möchten.

Von den Mentees erhoffen sie sich eine gute Portion Neugier und Offenheit. Ob sie richtig hoffen, wird sich nächste Woche bei den Auswahlgesprächen an den Schulen zeigen.

Eines steht auf jeden Fall fest: Alle Teilnehmerinnen, egal ob Mentee oder Mentorin, dürfen sich auf ein vielfältiges Workshopangebot freuen. Es gibt Ausflüge in den Sternenhimmel und die Schwerelosigkeit, bei Maler- und Tischlermeisterin wird angepackt und mehr wird noch nicht verraten.